Ferienhaus Lisa in Cottbus


Befindet sich in Cottbus-Sielow in einer günstigen Wohnlage.

Ideal für Fahrradtouristen und auch noch nicht so begeisterte Fahrradfahrer. Die Landschaft ist flach, hat viele Wälder und Seen und einen phantastischen Radweg auf dem Spreedeich. Auch Einblicke in das Leben und die Kultur der Sorben und Wenden sind sehr interessant im Storchendorf Dissen(3km) dargestellt.

Cottbus ist das Tor zum Spreewald. Die Stadt hat überwiegend gut ausgebaute Radwege.

Für kulturbegeisterte Gäste empfehlen wir den Besuch des Staatstheaters, ein Werk spätsezessionistischen Jugendstils, wie auch Schloss und Park Branitz des Fürsten Pückler (10km) am südlichen Rand von Cottbus.

Auch Einblicke in das Leben und die Kultur der Wenden/Sorben sind im Haus der Sorben(Stadtzentrum am alten Markt) wie auch im Storchendorf Dissen(3 km nördlich von Sielow) sehr interessant dargestellt.

Besonders zu empfehlen sind die guten Radwege in Richtung Spreewald nach Burg(16km) oder Lübbenau(35km).

Aber auch ein Besuch in der Fischer- und Festungsstadt Peitz (ca.15km) mit seiner imposanten Festungsanlage und den Karpfenteichen sind ein lohnendes Ausflugsziel.

Zum Baden laden in Cottbus das „Freizeitbad Lagune“(ca 2 km vom Ferienhaus in Richtung Stadtzentrum) sowie die Spreewaldtherme in Burg (ca 16km ) ein.

Eine besonders süße Verführung befndet sich im SchokoLadenLand Hornow von der Confiserie Felicitas (ca. 36km südwärts).

Günstige Einkaufsmöglichkeiten sind in 5 – 10 Minuten zu Fuß zu erreichen. Anbindung an eine Buslinie 15/15-44 in das Stadtzentrum von Cottbus. Auch die An- und Abreise mit der Bahn ist kein Problem. Die Anreise vom Bahnhof zum Ferienhaus kann mit der Buslinie 15/15-44 vom Hauptbahnhofvorplatz erfolgen. Auf Wunsch holen wir sie auch mit unserem PKW ab.

Das Mitbringen Ihres Haustieres können wir leider nicht gestatten.

Unser Ferienhaus biette Wohlfühlen auf 84m² , barrerefrei und somit gut für Besucher mit körperlichen Einschränkungen geeignet.

Wir freuen uns auf Sie und wünschen einen guten Aufenthalt.

Es grüßen Anne-Rose und Ullrich Gruppe